Sachgebiet: Vorbeugender Brandschutz

"Vorbeugen ist besser als Löschen"

Was ist vorbeugender Brandschutz?

Vorbeugender Brandschutz ist der Überbegriff für alle Maßnahmen, die im Voraus die Entstehung, Ausbreitung und Auswirkung von Bränden verhindern beziehungsweise einschränken. Meist wird Brandschutz in Gebäuden betrieben. Er beschränkt sich jedoch keinesfalls auf sie, sondern wird beispielsweise bei Veranstaltungen immer wichtiger. Dort müssen bei Vorführungen mit Feuer, Kerzen und dergleichen eine  Brandsicherheitswache beigestellt werden. Dies wird auch als passive Brandbekämpfung bezeichnet.

Teilbereiche des vorbeugenden Brandschutzes

Der vorbeugende Brandschutz gliedert sich formal in die Teilbereiche:
Baulicher Brandschutz
Anlagentechnischer Brandschutz
Organisatorischer Brandschutz

Diese Teilbereiche werden in einer Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Normen, usw. behandelt.
Die Aufgaben den Vorbeugenden Brandschutzes sind somit:
 Verhinderung der Brandentstehung
Verhinderung bzw. Beschränkung der Brandausbreitung
Sicherstellung der Fluchtwege bzw. Rettungswege
Unterstützung beim Feuerwehreinsatz durch bauliche Maßnahmen (Brandabschnittsbildung, Aufstellflächen usw.)

Einfluss durch die Feuerwehr

Die Feuerwehr hat die Möglichkeit auf diese Bereiche Einfluss zu nehmen durch 
•    Teilnahme an Feuerpolizeilichen Beschauen (nach§19f NÖFG)
•    Beratung bei diversen Verhandlungen (Bauverhandlung, Gewerbeverhandlung, usw.)
•    Beratung in der Planungsphase (Architekten, Baumeister, usw.)
•    Überprüfung der Löschwasserversorgung
•    Durchführung von Schulungen und Fortbildungen
 

Abschnittssachbearbeiter für      
Vorbeugenden Brandschutz

Hauptbrandinspektor
Heinrich Rumpold
Feuerwehr Gutenbrunn


                                                                              
Telefon:   +43 (0) 676 / 680 54 60
Email:       heinrich.rumpold@feuerwehr.gv.at


HBI Heinrich Rumpold

 


 
Abschnittsfeuerwehrkommando Ottenschlag
EBR Willi Renner-Platz 1, 3631 Ottenschlag
Niederösterreich, Österreich
E-Mail: afk.Ottenschlag@feuerwehr.gv.at
 

 

 
Kontakt/Impressum