Was macht eigentlich die Feuerwehr?

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken
16.12.2017

Ottenschlag:     So, oder ähnlich werden sich die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse Volksschule Ottenschlag gefragt haben, als ihre Klassenlehrerin, Frau Renate Hofbauer, im Sachunterricht über die Feuerwehr zu erzählen begann.


 

Es folgte in den nächsten Unterrichtseinheiten die Erklärungen zum Thema
„Retten, Bergen, Schützen und Löschen“.
Gelernt wurde auch das Verbrennungsdreieck, und was der Begriff „Löschen“ bedeutet. Ebenso wurde das Korpsabzeichen erklärt.

Am 13.12.2017 war es dann so weit. Der Besuch im Feuerwehrhaus Ottenschlag stand am Lehrplan. Mit einem Rundgang durch das Feuerwehrhaus wurde begonnen, da konnte gleich mal getestet werden wie man auf dem Bürosessel vom Kommandant so sitzt. Nach einer Präsentation über die Feuerwehr Ottenschlag und ihre Tätigkeiten ging es in den Atemschutzraum, und anschließend in die Fahrzeughalle. In der Fahrzeughalle wurden alle möglichen Gerätschaften erklärt und bestaunt. Die Kinder durften in den Fahrzeugen natürlich auch einmal zur Probe sitzen. Die Persönliche Schutzausrüstung wurde von einigen Schülern ganz genau unter die Lupe genommen.


<
>



Die Feuerwehr Ottenschlag bedankt sich für den Besuch, und freut sich schon auf den nächsten Termin am Ende des Schuljahres.

Text: V Martin Bromnik
Fotos: Renate Hofbauer, Martin Mosgöller

 

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken

 


 
Abschnittsfeuerwehrkommando Ottenschlag
EBR Willi Renner-Platz 1, 3631 Ottenschlag
Niederösterreich, Österreich
E-Mail: afk.Ottenschlag@feuerwehr.gv.at
 

 

 
Kontakt/Impressum