Werbewand aus Stroh ging in Flammen auf

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken
02.09.2018

Neuhof/Ottenschlag:     Am 28.08.2018 wurde die Feuerwehr Ottenschlag gemeinsam mit den Feuerwehren Kirchschlag, Bad Traunstein und Lugendorf zu einem B2 Strohbrand alarmiert. 




Aus unbekannter Ursache ging in Neuhof eine Werbewand aus Strohballen in Flammen auf.

Am Einsatzort bekämpften die Feuerwehren Ottenschlag und Kirchschlag den Brand mit mehreren Rohren. Die gesamte Wand musste auseinandergenommen werden um alle Glutnester ablöschen zu können.

Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren Bad Traunstein und Lungendorf wurden nicht mehr benötigt und konnten bereits bei der Anfahrt ihren Einsatz abbrechen.
 


<
>

Link zur Fotogalerie ---> Fotogalerie



Die Feuerwehr Ottenschlag möchte sich hiermit bei allen eingesetzten Kräften für die gute Zusammenarbeit bedanken.


Bericht: LM Maximilian Fichtinger
Fotos: HBM Thomas Fichtinger

 

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken

 


 
Abschnittsfeuerwehrkommando Ottenschlag
EBR Willi Renner-Platz 1, 3631 Ottenschlag
Niederösterreich, Österreich
E-Mail: afk.Ottenschlag@feuerwehr.gv.at
 

 

 
Kontakt/Impressum