Verkehrsunfall in Größenbach

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken
25.12.2017

Martinsberg:     Die Feuerwehr Martinsberg wurde am 25.12.2017 zu einem Verkehrsunfall in Größenbach gerufen. Am Christtag ereignete sich im Kreuzungsbereich der B36 in Größenbach ein Verkehrsunfall mit drei PKW. Dabei blieben alle Beteiligten zum Glück unverletzt. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurden die beschädigten Fahrzeuge abgeschleppt und an der nächsten freien Parkfläche gesichert abgestellt.






 


Anschließend wurde das ausgelaufene Öl gebunden und die Unfallstelle gereinigt.
Die Feuerwehrmänner haben den Einsatz nach einer guten Stunde erfolgreich beendet und anschließend wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt.

Die Feuerwehr Martinsberg bedankt sich auf diesem Wege bei der Polizeiinspektion Ottenschlag für die gute Zusammenarbeit an der Einsatzstelle.


Bericht: OLM Markus Strebl
Fotos: OLM Markus Strebl


 

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken

 


 
Abschnittsfeuerwehrkommando Ottenschlag
EBR Willi Renner-Platz 1, 3631 Ottenschlag
Niederösterreich, Österreich
E-Mail: afk.Ottenschlag@feuerwehr.gv.at
 

 

 
Kontakt/Impressum