Die Führungskräfte trafen sich zur Fortbildung

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken
15.02.2018

Kirchschlag:        Um laufend am neuesten Ausbildungsstand zu sein trafen sich am 15.02.2018 die Feuerwehrführungskräfte aus dem Abschnitt Ottenschlag sowie Gäste aus dem Nachbarabschnitt zur jährlichen Kommandantenfortbildung in Kirchschlag.
 
 

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Willi Renner durfte um 19:00 Uhr Feuerwehrmitglieder aus allen Abschnittsfeuerwehren sowie Gäste aus dem Abschnitt Groß Gerungs im Gasthaus Gundacker in Kirchschlag zur Fortbildung begrüßen. Er dankte auch dem Bezirksfeuerwehrkommando bestehend aus BFKDT OBR Franz Knapp, BFKDT-Stv. BR Karl Kainrath und VI Jürgen Kellner für ihren Besuch. Nach einer kurzen Einführung übergab er das Wort an den Abschnittssachbearbeiter für Ausbildung, FT Walter Trachsler, der nahtlos mit dem ersten Vortrag des Abends fortsetzte.

 
 

In einer kurzweiligen Präsentation stellte er den Teilnehmern die „Basisausbildung NEU“, sprich die vom Landesfeuerwehrverband überarbeitete neue Grundausbildung vor und wie diese in Zukunft ablaufen wird. Am Ende seines Vortrages bot er noch allen Kommanden eine gemeinsame Durchführung im Abschnitt für gewisse Ausbildungseinheiten an.

Im zweiten Teil der Fortbildung referierte Brandrat Karl Kainrath über die neue Befehlsgebung. Er verdeutlichte den Zuhörern den neuen Ablauf auch sehr anschaulich anhand zweier Einsatzszenarien.

Im dritten Teil dankte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Knapp allen für ihr Interesse und ihre Teilnahme an der Fortbildung. Gemeinsam mit BR Karl Kainrath und VI Jürgen Kellner berichtete er über Neuigkeiten im Feuerwehrwesen und aus dem Bezirk.

 
 
Nach etwa 90 Minuten war die diesjährige Kommandantenfortbildung beendet und die Teilnehmer konnten im gemütlichen Teil noch über andere Feuerwehrthemen diskutieren.


Bericht: FT Florian Rehberger (ASB ÖAuD)
Fotos: FT Florian Rehberger (ASB ÖAuD)

 

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken

 


 
Abschnittsfeuerwehrkommando Ottenschlag
EBR Willi Renner-Platz 1, 3631 Ottenschlag
Niederösterreich, Österreich
E-Mail: afk.Ottenschlag@feuerwehr.gv.at
 

 

 
Kontakt/Impressum