Florianifeier der Feuerwehr Ottenschlag

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken
06.05.2018

Ottenschlag:     Die Feuerwehr Ottenschlag rückte am 6. Mai 2018 zur traditionellen Florianifeier mit 36 Feuerwehrmitgliedern aus.

Nach der Florianimesse, zelebriert von Mod. MMag. Andreas Hofmann, wurde den verstorbenen Feuerwehrkameraden am Kriegerdenkmal mit einer Kranzniederlegung durch Kommandant BR Willi Renner und Bgm. Christa Jager gedacht.





 

Bei der Angelobung wurden zwei Jungfeuerwerhmänner Mathias Stieger und Sebastian Schrammel für den Feuerwehrdienst vereidigt.

Den Mitgliedern der Feuerwehrjugend wurden die kürzlich erworbenen Abzeichen für den Wissenstest und das Wissenstestspiel durch BR Renner und Bgm. Christa Jager überreicht.

HFM Johann Hofbauer und HFM Leopold Lagler wurde das Verdienstzeichen für 40 Jahre Feuerwehrdienst verliehen. OV Elmar Ruth erhielt die Ernennungsurkunde für zum Hauptbewerter bei Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerben von BR Renner überreicht. FM Maximilian Fichtinger und FM Manuel Teuschl wurden von Kommandant Willi Renner zum Löschmeister befördert.

BR Renner bedankte sich bei seinen Feuerwehrkameraden für ihre Tätigkeit im Feuerwehrdienst und die Kameradschaft. Bei der Trachtenmusikkapelle Ottenschlag bedankte sich BR Renner für die musikalische Umrahmung und für die Unterstützung während des Jahres.



<
>

Alle Fotos sind auch in der Galerie zu finden:   --> Link zur Galerie


Wir wünschen unsern neu angelobten, beförderten und ausgezeichneten Feuerwehrkameraden alles Gute für ihre weitere Feuerwehrlaufbahn und bedanken uns recht herzlich bei Hr. Pfarrer MMag. Hofmann für die würdige Florianimesse, und bei der Trachtenkapelle Ottenschlag für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung.

Bericht: OV Elmar Ruth
Fotos: HFM Gernot Ruth


 

Bericht per Mail verschicken
Bericht drucken

 


 
Abschnittsfeuerwehrkommando Ottenschlag
EBR Willi Renner-Platz 1, 3631 Ottenschlag
Niederösterreich, Österreich
E-Mail: afk.Ottenschlag@feuerwehr.gv.at
 

 

 
Kontakt/Impressum